Seite zum Entspannen und Schmunzeln...


Es gibt außer dem Ortsnamen meines
Geburtsortes Eichenthal, noch ganz viele
 andere Ortsnamen, davon einige wohl-
klingender und andere weniger wohlklingend...

Zur Erinnerung: Eichenthal wurde so
nach der uralten Eiche benannt, die,
nach der Ansiedlung der Eichenthaler 
in 1894, dort im Banat vom uralten
Eichenwald übrig geblieben ist.

Doch woher haben wohl diese Orte
hier ihre Namen?

  

       

Wichtige Anmerkung:
 Diesen Clip habe ich irgendwoher mal per E-Mail erhalten
- ich weiß nur noch, dass er von einem "stempie" unterzeichnet ist -
aber ich denke, man kann über den Inhalt schon ein bisschen 
schmunzeln. Den freundlichen Verfasser dieses Clips bitte ich
jetzt schon um Verständnis... und falls er etwas gegen die
Veröffentlichung hier hat, bitte ich ihn, mir dies über die
Seite KONTAKT mitzuteilen, dann werde ich den Clip
selbstverständlich sofort entfernen. Danke.

 

 ... und so kann man auch seine
            Arbeitswoche angehen ... 
 
 

 

                

Und jetzt, klickt einfach ganz unten im Kästchen
auf den Pfeil nach rechts oder links, und Ihr
könnt lächeln oder weinen, je nachdem...

Die Kommentare sind echt gut, gell?
Danke für das gute 
Beamtendeutsch  von draco2111


  

        

 

Seid froh und munter, wann immer es geht!

Annala,

heute, am 9. Juni 2012 
 


 

 

Nach oben